Du bist hier: Startseite » Rezepte » frisch & gesund » Tomate-Mozarella-Spieße mit Olivenöl mariniert

Tomate-Mozarella-Spieße mit Olivenöl mariniert

Für 10 kleine Spieße:

10 Kugeln Mini Mozarella (am besten di buffala)
10 Kirschtomaten
1 kleines Bund frischer Schnittlauch
1 kleines Bund frischer Basilikum
3 EL hochwertiges Olivenöl
Crema de Balsamico
Holzspieße

Mozarellakugeln mit Öl, Salz, Pfeffer und gehacktem Schnittlauch mindestens drei Stunden marinieren. Tomaten halbieren und Basilikumblätter abzupfen. Dann jeweils eine Mozarellakugel in die Mitte und rechts und links jeweils mit einer halben Tomate und einem Blatt Basilikum flankieren. Auf einem Teller drapieren und mit etwas Crema de Balsamico dekorativ übergießen.

Lesen Sie dazu: Lebensmittel, die schön machen

(Foto © Gänseblümchen/PIXELIO)

Kommentare

© 2011 brunch-und-fruehstueck.de | Admin

Nach oben