Du bist hier: Startseite » Ideen » Frühstück » Beautymasken vom Frühstückstisch

Beautymasken vom Frühstückstisch

Zwar kommt Schönheit ja bekanntlich von innen, zu einem echten Wellness-Brunch gehört jedoch auch ein bisschen Schönheitspflege dazu. Und dafür muss man noch nicht einmal viel tun. (Fast) Alle Zutaten dafür finden sich nämlich auf dem Frühstückstisch!

Gurken-Joghurt-Maske
Eine halbe Gurke pürieren und mit 2 EL Joghurt mischen. Ein paar Minuten einwirken lassen. Hilft prima bei großporiger und fettiger Haut!

Erdbeer-Mandel-Maske
3 Erdbeeren, ein paar geschälte Mandeln, 1 TL Honig und 1 TL Joghurt mixen. Auf nasse Haut auftragen und abnehmen, wenn die Maske getrocknet ist. Spendet Feuchtigkeit!

Honig-Maske
1 TL Honig mit einem steifgeschlagenen Eiweiß und 50g Gerstenmehl mischen. Auftragen und 20 Minuten einwirken lassen. Hilft gegen Fältchen!
Purer Honig fördert die Durchblutung und entspannt!

Avocado-Maske
1 halbe Avocado pürieren und mit 1 TL Honig und 1 EL Quark mischen. Super bei sehr trockener Haut!

Kaffee-Peeling
Kaffeepulver aus dem Kaffeefilter (kein frisches Kaffeepulver). Sanft in die feuchte Haut einmassieren und abspülen. Macht die Haut sanft und hilft bei fettiger Haut!

 

 

(Foto © Clarissa Schwarz/pixelio)

Kommentare

© 2011 brunch-und-fruehstueck.de | Admin

Nach oben